Gästebucheintragvon Reisende St.Dominicus am 02/11/2001 03:57:00 PM


Liebe Gemeinde,
aus Athen gruessen wir von der Acropolis und den Goettern der Stadt mit der Rede des Paulus vom Areoparg durch die Stimme von Norbert Boenigk ...

Ihr verehrt einen Unbekannten Gott ... Er laesst sich nicht von Menschen bedienen als brauche er etwas ... Er der allen das Leben, den Atem und alles gibt ... Uns gab er fruehsommerliches Wetter, Richtung, Erkenntnis, Wein und Gemeinschaft.

Mit frohem Gruss
die Athenreisenden