Frauen in St. Dominicus

Vor 10 Jahren haben Gabi Reimann und ich gemeinsam im Kirchenchor gesungen und es bedauert, dass es für uns keine geeignete Frauengruppe gab.

Es existierten zwar 2 Frauengruppen, aber beide vormittags, so dass wir als Berufstätige keine Chance hatten, dorthin zu gehen.

Wir dachten uns, dass es vielleicht auch anderen Frauen so ergehen könnte wie uns und beschlossen, die Initiative zu ergreifen. Maria Schmülling erklärte sich bereit, uns Starthilfe zu geben und so ließen wir eine Vermeldung verlesen und trafen uns zum 1. Mal an einem Mittwoch im Januar 2002.

Beim ersten Treffen kamen dazu: Barbara Sch. , Elisabeth M. ,Monika J. und Monika H. und bei einem der nächsten Treffen Sonja ..., so dass wir 8 Frauen waren.

Später kamen noch Irmgard K., Marian d.S., Cäcilia P., Ursula M., Marianne R. und Bärbel P. dazu und zwischendurch noch einige, die aber heute nicht mehr dabei sind.

Maria Sch. zog sich nach einiger Anlaufzeit zurück und nach einigen Jahren ist Gabi R. schwer erkrankt und inzwischen auch weggezogen.

Wir wünschen uns, dass sie beim Jubiläum dabei sein wird.

Derzeit sind wir 7 Frauen, die sich mehr oder weniger regelmäßig treffen; 3 von uns sind in der KFD organisiert.

Unsere Treffen sind immer sehr lebhaft – es gibt viel zu erzählen und manchmal beschäftigen wir uns auch mit Themen aus Kirche und Gesellschaft:

Hier eine kleine Auswahl von Themen, mit denen wir uns beschäftigt haben, manchmal mit eingeladenen Referentinnen, manchmal auch alleine.

Vor- und Nachbereitung der Weltgebetstage

Vorbereitung von Andachten im Mai, Oktober und Fastenzeit

Frauengestalten in der Bibel

Kinobesuche

Ausflüge

Basteln für Ostern und Weihnachten sowohl für den Basar als auch für eigenen Bedarf

Eisessen mindestens 1x im Sommer

Erdbeeressen 1x in der Saison ist schon Tradition

Es gibt auch Angebote aus dem Bistum, die wir gemeinsam wahrnehmen.

Wir sind zur Zeit 7 Frauen im Alter von 50 – 68 und freuen uns über jede, die bei uns mitmachen möchte und vielleicht auch neue Ideen mitbringt.

Treffen ist in der Regel am 1. und 3.  Donnerstag im Margarete-Sommer-Zimmer von 19.30 – 21.30 Uhr.

 

Ansprechpartnerin ist Irmgard Königstorfer – 604 99 41

Brigitta Boenigk

 

 




Show details for Alle Dokumente in dieser RubrikAlle Dokumente in dieser Rubrik