Post an die KAB

Gruß und Dank aus Indien

In den Jahren 2006 und 2007 hat die KAB-Gruppe St. Dominicus den Weltnotwerk-Gottesdienst gestaltet und die Kollekte für ein Kinderheim in Kalkutta erbeten. Der Betrag ist über das Weltnotwerk der KAB dem Heim zur Verfügung gestellt worden. Nun erreichte uns nachfolgender Dankesbrief:

 

Grüße von Don Bosco Ashalayam aus Indien.

Kinder in Indien
Ich bedanke mich für Ihre Beteiligung an unserer Organisation. Die Spende  wurde verwendet für Kinder (Straßenkinder, d.R.) in unseren Heimen, in denen sie

arbeiten und eine Rehabilitation erfahren.

Dank der KAB-Gruppe, die den Gottesdienst in Ihrer Gemeinde organisiert hat. Wir sind sehr dankbar dafür.

Hier in Ashalayam haben wir 600 Kinder in 23 Häusern und weitere 5000 profitieren in vielfältiger Weise von unseren Kontakt-Stationen in den Straßen und den Bahnhöfen. Diese Arbeit ist erfolgreich, vielen  Kindern kann dadurch geholfen werden.Ich danke für die Zusammenarbeit mit dem Weltnotwerk der KAB und Herrn Constantin und möchte unsere Verbundenheit zum Ausdruck bringen.

Unsere Jungen und Mädchen beten regelmäßig für ihre Wohltäter, da sie wissen, dass man sich um sie sorgt und sie von den verschiedenen Paten Hilfe erhalten.

Nochmals danke für Ihre Hilfe.

Gott segne Sie und Ihre Familien.

Mit herzlichen Grüßen

Fr. George Chempakathinal, Direktor

 

Am Dienstag, 13.1.09, 18.00 Uhr feiert Pater George aus Ashalayam mit uns hl. Messe und berichtet anschließend über seine Projekte.

 

 

 

 




Show details for Alle Dokumente in dieser RubrikAlle Dokumente in dieser Rubrik