Uhuuu, hallo Kinder

„Brotgeschichten“ nicht nur für Erstkommunionkinder

Das war eine Reise durch den nahen Osten. … ja, geografisch gesehen durch den Wald von Alt-Buchhorst und inhaltlich gesehen durch biblische Geschichten aus Ägypten, Sarepta und Jerusalem - bis zurück nach St. Dominicus.

Mit Hilfe dieser namentlich ausgeteilten Bordkarte, auf der die Zimmernummer und die „Reisegruppe“

notiert waren, konnte die Reise beginnen. Die Katecheten Frau Goerigk, Frau Strzelczak, Markus und Raffaela erzählten Brotgeschichten und die Jugendlichen begleiteten die Kinder dabei. Für jede Station gab es einen Aufkleber auf die Bordkarte. Am Abend wurde gespielt, „Der Prinz von Ägypten“ im Pyjamakino gesehen und viiiiel gesungen. Wir feierten in Alt-Buchhorst am Sonntag nach dem Mittagessen gemeinsam mit unserem Pfarrer und den Eltern  heilige Messe mit 15 zukünftigen Ministranten, einem „Organisten“ - Benjamin, der ein schönes Musikstück zur Kommunion spielte.

Beim Morgengebet im frischen Schnee gefror uns fast der Atem - es sollen 18 Grad minus gewesen sein. Am besten war wohl das Tischtennisspielen mit den Jugendlichen. Denen sagen wir ganz doll DANKE.

Und zuhause kam der Ausruh-Virus (aber psst - den haben wir längst alle überstanden

 

Kinder in AB

cb




Show details for Alle Dokumente in dieser RubrikAlle Dokumente in dieser Rubrik