Pilgerweg des Vertrauens in Berlin

34. Europäisches Jugendtreffen

Man braucht nicht viel um gastfreundlich zu sein. Die Jugendlichen bringen Schlafsack und Isomatte mit und können auf dem Boden schlafen (das weiß ich aus meinen eigenen Erfahrungen mit Taizetreffen). Herzlichkeit geht vor Komfort. Sie freuen sich über ein einfaches Frühstück - allerdings schon ziemlich früh, denn um 8.30 Uhr wird das Morgenlob in der Martin-Luther-King-Kirche sein. Anschl. sind sie - die ca. 30.000 Gäste aus ganz Europa - in den Messehallen zum Bibelgespräch, gemeinsamen Gebet, Mittag und Abendbrot. Alle Berliner sind dazu herzlich eingeladen. Nach dem Abendgebet kommen sie gegen 22.00 Uhr in die Quartiere zurück.. Am 31.12. ist das Morgengebet um 8.30 Uhr in St. Dominicus und ab 23.00 Uhr wird in unserer Kirche das Nachtgebet für den Frieden (das passt thematisch übrigens zu unserer Adventsaktion) und das Fest der Nationen bis 2.00 Uhr sein. Am 1.1. feiern wir in St. Dominicus hl. Messe, die Gäste hoffen auf ein kleines Mittagessen am Neujahrsfest und fahren dann wieder - meist ab Busbahnhof - nach Hause.

Ob wir es schaffen, unseren weihnachtlich geprägten Alltag mit den Herbergssuchenden - wie damals in Bethlehem - zu teilen?

Ihr Quartierangebot geben Sie bitte im Pfarrbüro oder bei P. Strzelczak (und Team) ab. Anmeldeformulare sind im Zeitschriftenständer oder auf www.taize-berlin.de

 

Ch. Brath, GR

 

 

 




Show details for Alle Dokumente in dieser RubrikAlle Dokumente in dieser Rubrik