Nachlese vom 30. Geburtstag der Frauengruppe 1

Das war ein Tag!

Frauen

Durch herbstlich farbig geschmückte Tische, die voll leckerer Kuchen standen, erwartete die Gäste ein harmonischer Nachmittag. Heitere und besinnliche Texte, abwechselnd durch musikalische Einlagen und einem Sketch unterbrochen, stieg die Geburtstagsfreude ständig. Den Abschluss bildete eine Fotoschau, die durch eine lange Vorbereitung von  M. Schmülling die vergangenen 30 Jahre in die Gegenwart holte.

Der Höhepunkt war aber die gemeinsame hl. Messe mit allen Vertreterinnen der Frauengruppen von St. Dominicus und der kfd im Erzbistum Berlin. Die Jugendband stellte durch die ihr eigene Musik die Verbindung zu den Generationen her. Während des Gottesdienstes wurden an der symbolträchtigen Geburtstagskerze der kfd für unsere heimgegangenen Mitglieder 12 Kerzen angezündet.

Eine neue Frauengruppe „Ü 30“ setzt jetzt durch junge Berufstätige und Familienfrauen eine Gemeinschaft fort, die wir vor 30 Jahren begonnen haben.

Und was uns sehr freut: Unser Projekt “Fistula“ von der kfd (siehe Pfarrnachrichten 10/2008, S. 12) wird am Erlös - wie auch aus dem Verkauf der Wohlfahrtsbriefmarken - am Christkönigsbasar am So. 23.11.2008  beteiligt.
Was für ein Tag! Danke!

U. Klerx

 

 




Show details for Alle Dokumente in dieser RubrikAlle Dokumente in dieser Rubrik