Aufs Neue gespannt zum Jahreswechsel

Liebe Jugendliche,

das neue Jahr 2009 bringt Gottes Gnade, Änderungen und neue Ereignisse mit sich. Die Amtszeit der Vorstandsmitglieder Julia Reimann (aus St. Dominicus) und Nicolas Welitzki (aus St. Clara) [beide auf dem Foto rechts] ist im Januar abgelaufen. Im Namen der Jugend und der Gemeinden des Dekanates möchte ich einen Dank an die beiden weiterhin aktiven Jugendlichen ausrichten und zugleich die neuen Nachfolger Josephin Groth und Ronny Bandur [beide auf dem Foto links] mit großer Freude begrüßen. Ich bedanke mich im voraus für ihre Verfügbarkeit und bitte sie an dieser Stelle, dass sie sich nun selbst vorstellen.

Euer Dekanatsjugendseelsorger,

Kpl. Robert Chalecki

 

Dekanatsjugendrunde

 

Es freut mich, dass Ronny Bandur und ich, Josephin Groth, für die zwei kommenden Jahre zum Vorstand der Deka-Runde-Neukölln gewählt wurden. Ich bin jetzt 19 Jahre alt, Gruppenleiterin und Deka-Mitglied aus St. Christophorus.

Schon als Achtjährige wollte ich immer mit ins Zeltlager - durfte aber erst zwei Jahre später. Als ich dann alt genug war, begann ich die Ausbildung zur Gruppenleiterin in meiner Gemeinde und bei der KSJ, wurde endlich ein „GruLei“ und bekam eine eigene Gruppe. Gemeinschaft - ein Gefühl von Wärme und Geborgenheit. Als Kind behütet durch die „Großen“, als Jugendliche aufgefangen durch Verständnis, als GruLei erfüllt von dem Bedürfnis, dieses Behütetsein weiterzugeben.

Bis jetzt war ich Gruppenleiterin und Mitglied in der Deka-Runde, aber nun im Vorstand zu sitzen, ist für mich eine Herausforderung, auf die ich mich freue und gespannt bin. Natürlich bin ich dabei auch auf die Unterstützung der Jugendlichen angewiesen. Was ich mir für die kommenden Jahre wünsche, ist ein gemeinsames, fröhliches, verantwortungsbewusstes und aktives Arbeiten mit ganz viel Elan aller Jugendlichen aus Neukölln, um erfolgreich zu sein und vor allem eine erfüllte Zeit zu haben.

WE CAN !                           Josephin Groth

 

Mein Name ist Ronny Bandur; ich bin 22 Jahre alt, Mitglied der Gemeinde St. Richard, seit 6 Jahren Leiter des Jugend-Clubs und seit einem Jahr PGR-Jugendvertreter.

Die Arbeit mit der Jugend in der Gemeinde hat mir schon immer viel Spaß gemacht. Dennoch kenne ich auch viele Jugendliche, die nichts mit der Kirche zu tun haben und Gott noch nicht kennen. Die Jugend ist die Zukunft unserer Gesellschaft. Deswegen möchte ich möglichst viele Jugendliche begeistern und überzeugen, in die Gemeinschaft der Kirche zu gehen, um ihnen die Freundschaft mit Jesu Christi zu ermöglichen.

Ich hoffe, dass wir gut miteinander auskommen werden, danke für Euer Vertrauen und erbitte für uns alle Gottes Segen.

Euer

Ronny Bandur   (kingofkings1486@web.de

 




Show details for Alle Dokumente in dieser RubrikAlle Dokumente in dieser Rubrik