Erntedank in der Kita

ErntedankKita14
Auch bei uns in der Kita war es so. Es wurden kleine Gesprächsrunden geführt, Brote mit den Kindern gebacken und ein Erntedankfrühstück mit darauffolgender Repräsentation der mitgebrachten Gaben fand am Dienstag statt. Heute war es soweit. 19 Kinder, die nächstes Jahr in die Schule kommen, machten sich per U-Bahn auf den Weg, alle Gaben in die Suppenküche zu bringen. Jeder packte in seinen Rucksack so viel er tragen konnte. Die restlichen Gaben (danke an alle Kitaeltern für ihre großzügigen Spenden) brachte ein Vater mit seinem Auto (danke) dorthin. Es war sehr spannend für die Kinder im Berufsverkehr (zweimaliges Umsteigen) mit der U-Bahn zu fahren. Die Erzieher mussten sehr aufpassen, damit kein Kind verloren ging. Glücklich kamen wir nach 40 Minuten an unserem Ziel, Suppenküche in der Liebfrauen Kirche in Kreuzberg, an. Schwester Oberin begrüßte uns ganz herzlich und freute sich über unsere große Menge an Spenden. Sie zeigte den Kindern die Küche, erzählte uns von den vielen Leuten, die jeden Tag (pro Tag mindestens 100 Menschen)zu ihnen kommen. Zuletzt sangen wir noch mit allen unser Lied: „Wir sind hier zusammen in Jesu Namen“ und machten uns auf den Heimweg. Zum Mittagessen waren wir glücklich, hungrig und zufrieden zurück. Am Nachmittag sagte ein Kind zu seiner Mutter, wo es heute Vormittag war: Mama wir waren bei Jesus.

Andre Dilong, Erzieher

Hurra! Wir haben einen neuen Spielplatz

neuer Spielpaltz Hörsingsteig
Mit großer Kinderfreude konnten wir am Freitag, den 19. September, unseren neuen Kinderspielplatz am Hörsingsteig einweihen. Allen Beteiligen dem Bezirksamt und Senat, den Handwerksfirmen und Ehrenamtlichen sei für die tolle Zusammenarbeit gedankt. Herr Klar hat mit großer Sorgfalt die ehrenamtliche Bauleitung in enger Abstimmung mit unserem Architekten Herrn Krtschil im Auftrag des Kirchenvorstandes durchgeführt. Auch ist der Fühlgarten wieder hergerichtet und die Kita nach der großen Renovation wieder eingeräumt.
Allen beteiligten Eltern und Erziehern, den Firmen und allen deren Alltag durch die umfangreichen Maßnahmen in Mitleidenschaft gezogen wurde für die Mühen und Geduld: Herzlichen Dank und Gott vergelts. Dies alles ist durch die unkomplizierte großzügige finanzielle Unterstützung des CV Berlin möglich geworden. Danke.


Ein Text von unserem Architekten Herrn Krtschil
anlässlich der Einweihung am 19.09.2014

 
01SpielplatzHörsingsteig

Da war mal ein Platz – von Unkraut voll

Vertrocknet und verwaist – und im Winter vereist.

 

Dann kam die Idee – 2014 – nach dem Schnee,

den Platz zu nehmen – und das Unkraut zu zähmen.

Den Platz zu bepflanzen, den Platz zu bewässern und mit Spielgeräten zu verbessern.

Es kamen starke Männer – mit Schaufeln und Spaten,

und mit großen coolen Baggern – den Platz zu beackern.

Gärtner haben die Hecken gepflanzt –
03neuerSpielplatz
und der Kran hat mit dem Spielhaus getanzt.

Dann kam auch der Sand – aus Afrika -
und die Trampoline aus Japan waren auch schon da.

Nicht zu vergessen die Hängematte –
die man nur in dieser Länge hatte.

 

Jetzt gibt es für alle KITA Kinder

den St. Dominicus-Spiele-Platz - viel Spaß
und gute Laune damit

Im Frühling, Sommer, Herbst und … Winter.

 




Show details for Alle Dokumente in dieser RubrikAlle Dokumente in dieser Rubrik