Vermeldungen am 4. Adventssonntag 21. Dezember 2008

Kollekte

Die heutige Kollekte ist für die Betriebskosten der Kirche und des Gemeindezentrums.

Am Heiligabend und am ersten Weihnachtstag halten wir die bischöfliche ADVENIAT-Kollekte, das Opfer für die Kirche in Lateinamerika. Das diesjährige Motto lautet „Gott wohnt in Ihrer Mitte“.

Am zweiten Weihnachtstag wird die Kollekte für das Tagescafé erbeten.

Die Kollekte am nächsten Sonntag ist für die Familienarbeit bestimmt.

Gottesdienste

Morgen/heute wird das Evangelium in der Gemeindemesse um 11.00 Uhr auch in vietnamesischer und am ersten Weihnachtstag auch in polnischer Sprache gelesen.

Zur Feier des Bußgottesdienstes laden wir Sie am Montag um 18.00 Uhr ein.

Die Heiligabendliturgie beginnen wir mit dem Krippenspiel um 15.00 Uhr. Um 16.30 Uhr ist Familienmesse. Die Heilige Nacht feiern wir dieses Jahr mit der Christmette um 24.00 Uhr. Der Gottesdienst wird im RBB „Berlin 88,8“ übertragen.

Am Hochfest der Geburt des Herrn, am ersten Weihnachtstag, ist um 8.00 Uhr keine hl. Messe. Wir feiern um 9.30 Uhr die Hirtenmesse und um 11.00 Uhr den Festgottesdienst.

Am Fest des hl. Stephanus, am zweiten Weihnachtstag, sind die hl. Messen wie an den Sonntagen (8.00; 9.30; 11.00 Uhr). Um 14.00 Uhr feiert die vietnamesische Gemeinde ihren weihnachtlichen Festgottesdienst in unserer Kirche.

Beichtgelegenheit haben Sie am nächsten Samstag um 17.00 Uhr bei Pfarrer Tippelt.

Veranstaltungen

Gemeindetreff morgen/heute ab 10.30 Uhr bewirten Sie die Ministranten; herzlichen Dank dafür.

Morgen/heute ist um 10.30 Uhr die Generalprobe für den Familiengottesdienst am Heiligabend.

Die Krippenspiel-Generalprobe ist am Montag um 16.00 Uhr. Bei der Generalprobe dürfen Fotos gemacht werden. Das ist am Heiligabend nicht möglich.

Die Ministranten treffen sich am Sonntag um 15.00 Uhr zur Weihnachtsfeier.

Zum Orgelkonzert „Zwischen Krippe und Raketenstart“ lädt Sie Dr. Dr. Mario Oliver Bohnhoff herzlich am Samstag um 19.05 Uhr in unsere Kirche ein.

Hinweise

Im Foyer der Kirche liegen Weihnachtskarten zum Verteilen an alle Haushalte mit der Bitte um Unterstützung für das Volksbegehren Pro Reli aus. Bitte nehmen Sie die Karten mit und verteilen sie an alle Briefkästen in Ihrem Haus oder auch im Nachbarhaus. Vielen Dank.

In der Post-Box liegen noch verschiedene Spendenbescheinigungen. Schauen Sie einfach rein. Allen Spendern vergelt`s Gott.

Verstorbene

Aus unserer Gemeinde starb Frau Gertrud M. im Alter von 93 Jahren aus dem Ulrich-von-Hassel-Weg. Die Beerdigung ist am Montag um 11.30 Uhr auf dem Alten St. Micheal-Friedhof in der Gottlieb-Dunkel-Str. 29. Die Auferstehungsmesse feiern wir am Dienstag um 18.00 Uhr.

Herr, gib ihr die ewige Ruhe und das ewige Licht leuchte ihr.

Herr, lass sie ruhen in Frieden. Amen.




Show details for Alle Dokumente in dieser RubrikAlle Dokumente in dieser Rubrik