Krippe 2008 „Bethlehem ist überall“

Stimmt es? Kann Jesus überall auf die Welt kommen? Bei Ihnen, bei Dir, bei mir? In Berlin, in Rimini, in Warschau, in Hanoi?

Bethlehem in Israel ist ein unfriedlicher Ort... immer wieder ist dieser Flecken Welt Schauplatz von kriegerischen Auseinandersetzungen, von Kampf um Land und Macht ... und Religion. Und genau diesen Ort hat Gott sich ausgesucht für die Menschwerdung seines Sohnes, für die Heimat der Gottesmutter. Die Hirten, die rundherum lagern, sind die Ersten, die die Botschaft vom Himmel erhalten und sie annehmen.

Stellen Sie sich vor – Bethlehem ist überall – hier bei uns...

So wird unsere Krippe in diesem Jahr inmitten der großen und kleinen Häuser stehen, in denen wir wohnen. In der Adventszeit werden wir dem Stadtgeflüster aus diesen Häusern lauschen. Was erzählen die Menschen, wie leben sie miteinander. Städte haben Mauern und „Wüsten“ - Einsamkeiten, offene Türen und Menschen haben Kraftquellen, aus denen sie leben. Hören wir ihnen zu. Und vielleicht hören wir dann auch in unseren Häusern „Heute ist Euch der Heiland geboren“. Ob wir dann losgehen und dem Heiland begegnen, mitten in unserer Stadt?

Wenn Sie möchten, dass auch Ihr Haus an der Krippe steht, dann schicken Sie ein digitales Foto mit möglichst hoher Auflösung an
gemeinde­referentin@st-dominicus.de.

 

cb

 

 




Show details for Alle Dokumente in dieser RubrikAlle Dokumente in dieser Rubrik