Wissen Sie,  dass...

J       Frau Luczynski sich erfolgreich um die Erneuerung des Ziboriums (Vergoldung des
Speisekelches im Tabernakel) gekümmert hat? Danke.

J       am 11.11. die Faschingszeit in der hl. Messe und mit der Sitzung des Elferrates unter Leitung des Kaplans würdig begonnen hat?

J       es in der Adventszeit in unserer Kirche keinen Blumenschmuck geben wird und auch die Orgel nicht spielt?

J       am 10./11.November 1.009 Gottesdienstbesucher gezählt wurden?

J       die Maßnahmen für die MAE-Mitarbeiter bis zum 31.12.07 verlängert wurden?

J       Kaplan Teuscher zum BDKJ-Präses gewählt wurde? Sein Dienst beginnt im Frühjahr des nächsten Jahres.

J       die Regelung der Heizung in unserem Gemeindezentrum repariert werden musste? In der Kirche erfreuen wir uns an 17oC Wärme.

J       Frau Müller aus der Guttempler-Gruppe uns den diesjährigen Weihnachtsbaum gespendet hat? Wegen seiner wunderbaren Höhe von 35 m wird die Kuppel unserer Kirche etwas angehoben J.

J       die „Worte auf den Weg“ vom
17.-22. Dezember im Hörfunk Berlin 88.8 um 5.55 und 9.12 Uhr und die „Worte für den Tag“ um 6.45 Uhrvon Pfarrer Tippelt gesprochen werden?

J       für das KAB-Weltnotwerk 1.213,43 € gespendet wurden? Danke allen Gebern.

J       Frau Margarete Kwasigroch seit 10 Jahren für das DAHWerk-Lepra- und Tuberkulosehilfe  -Gelder sammelt? Für eine Spende von 3 € können Sie eine von ihr gestickte Stern- oder Engelkarte erwerben. Frau Kwasigroch ist sonntags nach dem 11-Uhr-Gottesdienst in unserer Kirche zu erreichen.

J       die Schüler der Sankt-Marien-Grundschule als Junior-Botschafter für UNICEF bei einem Sponsorenlauf für „Schulen in Afrika“ bei einer Gesamtstrecke von 2.306 gelaufenen Kilometern die Spende von 4.040,-- € erwandert haben?

J       in der 1. Adventswoche unsere 25 Erstkommunionkinder das Fest der Versöhnung feiern?

J       am 20.12. im Kurt-Exner-Haus um 10.00 Uhr hl. Messe gefeiert wird?

J       wir an einem neuen Layout für unseren Gemeindebrief basteln? Bitte sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Brief.

J       im Christkönigsgottesdienst die neuen Mandatsträger  von PGR und KV in ihr Amt eingeführt  und den scheidenden Mandatsträgern gedankt wurde für ihre langjährige Arbeit.

J       am 9.12. fünf Minis im Familien­gottes­dienst in ihren Dienst eingeführt werden? Ausgebildet wurden sie von Silvia, Thao und Arthur.

 

 




Show details for Alle Dokumente in dieser RubrikAlle Dokumente in dieser Rubrik