Protokoll der 17. Sitzung des Pfarrgemeinderates von St. Dominicus am
10. 08. 2005 im Pfarrgemeindezentrum

 

 

Anwesend waren die Damen Heike Bernsen, Christina Brath, Alexandra Bünner, Rita Czech, Marian de Souza, Gabriele Luczynski, Reinhild Majonnek, Anna-Maria Plehn, Barbara Schwarz, Klara Schwirzina sowie die Herren Pfarrer Bertram Tippelt, Kaplan Christoph Zimmermann, Bertram Maas

Entschuldigt fehlten Frau, Theresia Dorschfeldt, Maria Jamka, Dorothea Siebert sowie die Herren Norbert Boenigk, Norbert Jüngling, Roman Siebert

 

Begrüßung:  Frau Heike Bernsen begrüßte alle anwesenden Mitglieder, und gratulierte Frau de Souza zum Geburtstag.

 

TOP 1: Geistliches Wort:

Aus dem Buch: Geschenke des Friedens las Frau de Souza einen Abschnitt. Das geistliche Wort zur nächsten Sitzung übernimmt Frau Schwarz.

TOP 2: Annahme der Tagesordnung und des Protokolls der 15. Sitzung sowie des Berichtes der 16. Sitzung

Der TOP 5 – Verschiedenes wurde erweitert um

§         die längste Kaffeetafel am 04.09.

§         Aids-Truck

§         Bericht aus dem Diözesanrat

Protokoll und Tagesordnung wurden einstimmig angenommen.

TOP 3: Weltjugendtag 2005 in St. Dominicus: 

Frau Anna-Maria Plehn berichtete von der letzten Vorbereitungssitzung am 01.08.05 und den Vorbereitungen der Jugendlichen zum Empfang und zur Begleitung der Gäste aus Chile. Abholung, Begleitung zur Stadtführung und Museumsbesuch, Bewirtung und Nachtcafè und besonders der Tag des Engagements sind hervorragend organisiert.

TOP 4: Besetzung der Kaplansstelle in St. Dominicus

Herr Pfarrer Bertram Tippelt berichtete über die Neubesetzung der Kaplansstelle zum 01. September 2005. Herr Kaplan Zimmermann wird in die Rosenkranz-Basilika versetzt (letztes Wochenende in St. Dominicus 03./04.09.2005) und in die Pfarrei kommt zur gleichen Zeit Herr Kaplan Karas – derzeit Kaplan in St. Clara - mit einer halben Stelle mit der anderen halben Stelle wird Herr Kpl. Karas in der Dekanatsjugendarbeit tätig sein. Frau Heike Bernsen dankte Herrn Christoph Zimmermann für die kurze, segensreiche Arbeit in unserer Gemeinde. Mit zwei Enthaltungen wurde beschlossen, am Wochenende 27./28.08. eine Türsammlung für ein Abschiedsgeschenk zu organisieren (18.00 Uhr Fr. De Souza, 8.00 Fr. Schwarz, 9.30 Fr. Bernsen, Herr Maas, 11.00 Uhr Herr Boenigk u. Herr Jüngling angefragt und beim Familienkreistreffen in Lichtenrade Fr. Mühling angefragt.

TOP 5 Verschiedenes: 

2 Jahre Orgelkonzert in St. Dominicus An jedem letzten Sonntag im Monat bietet Herr Dr. Dr. Bonhoff um 17.00 Uhr ein Orgelkonzert auf künstlerisch hohem Niveau in unserer Kirche an. Herrn Norbert Boenigk wird für die Organisation des Rahmens dieser Konzerte besonders gedankt. Anlässlich des zweijährigen Jubiläums dieser Konzerte überreichte Fr. Bernsen Dank und Blumen vom PGR. Der Geburtstag wurde mit einem gemütlichen Beisammensein des Künstlers und der Zuhörer auf der Pfarrterrasse gefeiert. Es ist angedacht, diese Konzerte auf den letzten Samstag im Monat nach dem Vorabendgottesdienst zu verlegen. Votum des PGR: JA bei 3 Enthaltungen, für den organisatorischen Rahmen werden Helfer gesucht.

Hort St. Dominicus: Im Haus der Mitte müssen mind 44 Hortkinder angemeldet sein. Die Gemeinde St. Dominicus wird dann eine Hortgruppe in den Räumen der Schule einrichten, wenn sich mind. 22 Kinder (also 44+22 insgesamt) anmelden.

Bericht aus dem KV:

Frau Czech berichtete, dass die Jahresrechnung 2004 und die Vorausplanung 2006 der KITA beschlossen wurde. Die neu installierte bundesweite kirchliche Arbeitsgerichtsordnung im Pfarrbüro einzusehen ist. Ab 01. Januar 2005 werden die Beiträge für die KITA nicht mehr von der Rendantin, sondern vom Jugendamt berechnet.

Gemeindereise nach Portugal:

Evtl. kommt auf die Teilnehmer eine geringe Preiserhöhung wegen der gestiegnen Ölpreise zu. Wegen Rücktritt ist derzeit ein Platz für die Reise frei.

Gestaltung der Advents- und Weihnachtszeit:

St. Laurentius würde uns evtl. eine Krippe mit großen naturbelassenen Holzfiguren für diese Advents- und Weihnachtszeit zur Verfügung stellen. Der PGR votierte hiefür mit einer Enthaltung. Der PGR-Vorstand wird dementsprechend eine Anfrage an St. Laurentius richten und einige PGR-Mitglieder diese Krippe begutachten.

Basar: 

Es wurden noch nicht alle Gruppen befragt. (Einige Gruppen sind für den Christkönigssonntag, andere für den 2. Advent, Vorschläge kamen auch für den 1. Advent. Alle Termine außer Christkönig sind mit anderen Veranstaltungen belegt.) Evtl. findet dieser Basar im Rahmen des Gemeindetreffs am Christkönigssonntag statt. Ein Votum hierzu wird im September abgehalten.

Interkulturelle Woche:

St. Dominicus beteiligt sich nicht.

Pfarrjugendvertretung

im PGR Frau Anna-Maria Plehn verlässt unsere Gemeinde für ein freiwilliges soziales Jahr in Süddeutschland. Frau Heike Bernsen dankte Frau Plehn für die Arbeit im Pfarrjugendrat und PGR. Der PJR wird auf seiner Klausur im September den Pfarrjugendverteter wählen und dem Pfarrer vorschlagen. Pfarrer Bertram Tippelt wird dann den Pfarrjugendvertreter in den PGR berufen.

Längste Kaffeetafel:

Am 04.09. findet wieder diese Aktion statt. Martin-Luther-King hat angedeutet, diese Kaffeetafel alleine zu organisieren. Frau Heike Bernsen wird in Dreieinigkeit und Grop.-Süd betr. ökumenischer Zusammenarbeit Rücksprache halten. Votum des PGR: Teilnahme nur im Rahmen der Ökumene: Annahme mit 4 Enthaltungen.

Aids-Truck:

Frau Christina Brath berichtete über die Aktion von Missio, Information über die Aids-Krankheit, deren Auswirkungen und Folgen, in einem – Truck (ähnlich Bibel-Mobil) bereitzustellen. Der PGR stimmte diesem Vorhaben einstimmig zu. Bericht aus dem Diözesanrat: Auf der Vollversammlung am 05.11.05 werden die Themen „wie nehmen wir Randgruppen auf“, „welche Möglichkeiten gibt es sie zu integrieren“ und „wie können diese Empfehlungen in den Gemeinden umgesetzt werden“ eine Rolle spielen.

Der Film Johannes der XXIII. wurde als Filmempfehlung weitergegeben.

Der offizielle Teil der Sitzung endete um 21.30 Uhr, danach wurden Willkommens-Schilder für die Gäste aus Chile gefertigt. Die nächste PGR-Sitzung findet am 07.09.2005 um 19.30 statt.

 

für das Protokoll

Barbara Schwarz

15.08.2005

 

vorbehaltlich der Zustimmung auf der nächsten Sitzung veröffentlicht

 




Show details for Alle Dokumente in dieser RubrikAlle Dokumente in dieser Rubrik