Liturgische Kolumne

… wir beten für unseren Erzbischof Rainer Maria und seinen Weihbischof Matthias, für alle Priester, Diakone ...

 

Im Hochgebet wird immer der Ortsbischof genannt. Das finde ich immer besonders spannend, wenn ich in einem anderen Bistum bin – zu wem gehöre ich, wer ist der Hirte dieser Ortskirche. Oder wenn ein fremder Priester kommt - weiß er in welchem Hirtenbezirk er sich befindet?

Ein Hirte hat allerhand Sorgen um seine Schäfchen, dass alles korrekt ist, keiner verloren geht, das Geld reicht, das Gebet nicht aufhört, der Gottesdienst gefeiert werden kann, dass seine Gemeinden zusammenhalten, Priester ausgebildet und eingesetzt werden, pastorales Personal die Gemeinden begleitet…

Aber wir beten auch für alle Schafe, alle Männer und Frauen, die zum Dienst im allgemeinen Priestertum durch die Taufe berufen sind. Mögen wir alle Zeugen in unserer

säkularen Gesellschaft sein, die nichts mehr von Hirten und Schafen verstehen.

cb

 




Show details for Alle Dokumente in dieser RubrikAlle Dokumente in dieser Rubrik