Wissen Sie, dass

J         
der sonnige Monat Juli uns einen Rekordertrag für die Solaranlage beschert hat? In diesem Monat konnten wir insgesamt 870 kWh Solarstrom verkaufen - soviel wie noch nie!

J          28 Jugendliche aus unserem Dekanat am diesjährigen Bistumsjugendtag teilnahmen? Sie trafen sich in Zinnowitz mit vielen gleichaltrigen Jugendlichen und beschäftigten sich mit den Hintergründen der fiktiven Gründung einer Partei. Auch für Spiel und Spaß am und im Wasser bei strahlendem Sonnenschein war viel Gelegenheit gegeben. Eines der eindrucksvollsten Erlebnisse war ein Nachtgottesdienst am Strand unter dem Sternenhimmel.

J          sich die MitarbeiterInnen des Tagescafés zu einem Ausflug am 16.9. um 8.30 Uhr auf dem Parkplatz treffen?

J          die nächste Türkollekte für den Kauf neuer Gotteslob-Gebetbücher am 2./3.9. ist?

J          wir uns auf das Fest „40 Jahre St. Dominicus“ freuen? Haben Sie Zeit und Lust, bei der Vorbereitung und Ge­staltung mitzumachen oder wollen Sie einen kleinen Bericht schreiben „wie es früher war; aus den Anfängen unserer Gemeinde“? Bitte schreiben Sie uns.

J          eine rumänische Familie unsere Vermeldung im Internet gelesen hat und zu uns zum 11-Uhr-Gottesdienst kam, um das Evangelium in ihrer Muttersprache zu hören?

J          Sie sich im Pfarrbüro melden können, wenn Sie im Oktober mittwochs eine Rosenkranzandacht vorbereiten möchten?

J          am 3.9. wieder die Gropiusstädter Kaffeetafel angeboten wird? Auch Sie können dabei sein und mit vielen Menschen ins Gespräch kommen.

J          unser Pfarrjugendrat am 9./10.9. zur Klausurtagung nach Stralsund fährt und die Ämter neu besetzt?

J          Sie auch das Ökumenische Stadtkirchenfest am 9. September vor dem Roten Rathaus besuchen sollten?

J          Herr Dr. Dr. Mario Oliver Bohnhoff seit drei Jahren regelmäßig Orgelkonzerte von hohem künstlerischen Niveau in unserer Kirche anbietet?

J          am Mittwoch, 13.9. um 10 Uhr erstmalig bei uns ein ökumenischer Schulanfänger-Segnungsgottesdienst stattfinden wird?

J          wir am 23./ 24. September bei uns Erntedank feiern? Erntegaben können Sie am 23.9. bis 9 Uhr in der Kirche zur Dekoration abgeben. Die Spenden werden am Montag in die Kreuzberger Suppenküche, Wrangelstr., gefahren.

J          die hl. Messe um 11.00 Uhr am 24.9. von der Gruppe Grex musikalisch gestaltet wird und die KAB zum Weltnotwerk aufruft?

Gern stellen wir den Kontakt zu den Gruppenleitern und Vorständen her.

(Unser Pfarrbüro Tel. 66 79 01 0)




Show details for Alle Dokumente in dieser RubrikAlle Dokumente in dieser Rubrik