Friedenslicht in St. Dominicus, Berlin 3. Advent 16.00 Uhr

Lipschitzallee 74, 12353 Berlin dirkt am U7-Bahnhof Lipschitzallee

 

Am 3. Advent um 16.00 kommt das Friedenslicht in St. Dominicus nach Berlin.

Alle Pfadfinder und Friedenslichtfreunde sind herzlich willkommen.

Lipschitzallee 74, 12353 Berlin

direkt am U7-Bahnhof Lipschitzallee

 

 

Lebendiger ökumenischer Adventskalender

Am kleinen Feuer auf unserem Kirchvorplatz sind Sie zum Glühwein, heißen Tee, Singen und Musizieren von Adventsliedern herzlich eingeladen.Am 12.12. lädt die Gemeinde Dreieinigkeit und
am 19.12. die MLK-Gemeinde ein.
Eine geöffnete Tür für die Lieder und das Beisammensein in der Erwartung des Herrn.
                                                                                                     Pfr. B. Tippelt

Seniorenadvent am Samstag, 14.12.13

Logo Adventkranz
Alle Senioren, die nicht angeschrieben wurden oder die nicht in unserer Kartei verzeichnet sind, sich aber unserer Gemeinde zugehörig fühlen, sind ebenfalls herzlich zum 14.12. eingeladen.

Bitte melden Sie sich telefonisch im Pfarrbüro. Sie helfen uns bei der Vorbereitung mit Ihrer Anmeldung sehr.

         14.00 Uhr      Hl. Beichte

         15.00 Uhr      Hl. Messe

                            anschl. Kaffee und adventliche Zeit

         17.30 Uhr      Ende                                                                Pfr. B. Tippelt

Unterwegssein im Advent in St. Dominicus

In unserer Kirche liegt unser Advents-Gemeinde-Pilgerbuch aus. Gerne können Sie dort etwas von Ihrer adventlichen Begegnung mit Gott und seinen Menschen in unserer Zeit hineinschreiben. In das Pilgerbuch wird dann unsere Krippe gebaut. Gott wird Mensch mitten in unseren Lebensgeschichten.

Gerne können Sie sich auch Ihr eigenes ganz persönliches Pilgerbuch basteln.

Hier eine Anleitung:

Zunächst die weißen Blätter und das Deckblatt auf eine Größe schneiden (am Besten das Deckblatt aus fester Pappe 5mm größer). In die Mitte werden mit einer Pinnadel 3 kleine Löcher durch alle Blätter  gestochen. Dann mit Nadel und Faden (der Faden ist doppelt so lang, wie das Heft hoch ist) die Blätter zusammennähen. In der Mitte von oben beginnen, von unten durch das obere Loch, von oben durch die Mitte, dann durch das untere Loch von hinten (wie eine 8) und in der Mitte zuknoten.
AdventPilgerbuch

Die überstehenden Knotenenden kurz abschneiden. Auf das Deckblatt einen Aufkleber kleben: „Advent 2013, Pilgertagebuch“, ggf. schön verzieren.

Am Heiligen Abend wird in dieses Pilgerbuch das Jesuskind gelegt …

Sie können das Pilgertagebuch der Familie oder des Einzelnen zugebunden mit einem Schleifchen auch an die Krippe in der Kirche bringen. Nach dem Abbau der Krippe nehmen Sie Ihr Tagebuch wieder mit. (b.w.)


Hier finden Sie die Kinderadventsaktionen im katholischen Neukölln




Show details for Alle Dokumente in dieser RubrikAlle Dokumente in dieser Rubrik