Wissen Sie, dass …

J             aus 27 Familien 50 Erwachsene und 22 Kinder und Enkelkinder im Alter von 4 Wochen 
bis 14 Jahren an unserem Treffen auf dem Freizeitgrundstück der St. Matthias-Gemeinde in Lichtenrade teilnahmen? Es war erstmals nach dem Mauerfall ´89 wieder ein froher Tag wie in „alten Zeiten“. Mit Speis´ und Trank stärkten sich alle. Boccia, Fußball und das Kubb-Spiel aus Schweden bewegten Jung und Alt. Ein Wortgottesdienst mit bewährter Familienmusik beendete dieses schöne Miteinander segensreich.

J             Herr Roman Siebert sein PGR-Mandat aus gesundheitlichen Gründen niedergelegt hat und Frau Irmgard Königstorfer in das Gremium nachgerückt ist?

J             die Jugendleiterrunde unserer Gemeinde den neuen Kaplan nach Anklam entführte  und dort die Jahresplanung 2005/2006 erstellte?

J             uns Dank einer großherzigen Spende Klänge eines Digital-Pianos im Familiengottesdienst erfreuen?

J             uns die neuen Erstkommunionkinder am Erntedanksonntag im Familiengottesdienst die Schöpfungsgeschichte als Klangspiel verkündigten?

J             unser Kinderchor und die Kidsband in den Herbstferien nach Stralsund reisen?

J             sich 25 Ministranten in den Herbstferien nach Eggerode auf den Weg machen und fünf ältere Mädchen und Jungen in die Schar aufgenommen haben?

J             Sie vom 4. bis 8. Oktober überwiegend Wortgottesdienste feiern werden? Pfarrer Tippelt und Kaplan Karas reisen durch Portugal und in den Harz im Auftrag des Herrn.

J             die Verkaufs– und Buchausstellung des Borromäusverlags am 19. und 20.11. im kleinen Pfarrsaal stattfindet? Im Saal wird unser Christ-Königs-Basar angeboten.

J             die beliebten Weihnachtsbriefmarken am 3. Nov., die Wohlfahrtsbriefmarken am 1. Dez. erscheinen werden?

J             sich das ökumenische Bibelgespräch 2006 mit dem Buch Kohelet beschäftigen wird? Es wird jeweils am letzten Donnerstag im Monat stattfinden; nähere Informationen zu gegebener Zeit.

J             Sie am 30. Oktober  eine Stunde länger schlafen können; aber nur, wenn Sie Ihre Kuckucksuhren am Abend zuvor eine Stunde zurückdrehen?

J             das Tagescafé für wohnungslose und sozialschwache Menschen am Samstag, 5.11. von 11.00 bis 15.00 Uhr wieder seine Pforte öffnet?

J             Frau Sommerfeld am 15./16. 10. nach den hl. Messen das Inkasso für missio hält?

J             ab November jeden Donnerstag offenes Seniorencafé mit wechselnden Themen im kleinen Saal sein wird? Frau Jermis und Frau Klose gehören zum Seniorenkaffeeteam. Möchten auch Sie im Team mittun? Melden Sie sich bitte bei einer der beiden Damen. Danke.

J             Julia und Janine seit 3 Jahren die kleinen Schäfchen gehütet haben und nun aus beruflichen Gründen ihre Gruppe in andere Hände geben? Wir danken den beiden für ihren treuen Dienst.




Show details for Alle Dokumente in dieser RubrikAlle Dokumente in dieser Rubrik