Wissen Sie, dass ...

J         am Sonntag, 2.9. wieder die Gropiusstädter Kaffeetafel ab 15 Uhr angeboten wird? Auch Sie können dabei sein und mit vielen Menschen Kaffee trinken und ins Gespräch kommen. Es gibt auch einen ökumenischen Kuchenstand.

J       sich der Seniorenkulturkreis ab September immer am 2. Donnerstag im Monat trifft?

J       sich unsere Kita beim Stadtteilfest mit Waffelbäckerei und leckerer Chinapfanne beteiligen wird? Der Erlös ist für den Küchenneubau bestimmt.

J       die St. Marien-Grundschule vor 30 Jahren in der Gropiusstadt ihre Pforten öffnete? Zu diesem Anlass wird es am Samstag, 15.9. ein Schulfest geben.

J       wir am Mittwoch, 26.9. um 10 Uhr einen ökumenischen Schulanfänger-Segnungsgottesdienst in unserer Kirche feiern werden?

J       Sie sich im Pfarrbüro melden können, wenn Sie im Oktober mittwochs um 18 Uhr eine Rosenkranzandacht vorbereiten möchten?

J       wir am Sonntag, 30.9. Erntedank feiern?

J       die Mitarbeiter(innen) – Gemeindezentrum, Kita, Hort – am 28.9. einen Ausflug machen? Diesmal wird es eine Brückendampferfahrt geben. Tags zuvor trifft sich das Pastoralteam unserer Gemeinde zur Klausur im Kloster Alexanderdorf.

J       Sie sich an der Unterschriftenaktion auf Zulassung des Volksbegehrens „Pro Reli“ beteiligen sollten? Formulare dazu liegen im Vorraum unserer Kirche. Die ausgefüllten Formulare können Sie im Pfarrbüro(briefkasten) zurückgeben.

J       ein Spender die Tafel über unserer Kirchentür „St. Dominicus“ gebaut hat. Herzlich „Gott vergelt’s“.

J       im September die Reinigung des Gemüsegartens des ehemaligen Hausmeisters beginnt? Die Fläche wird zum Spielplatz für die Hortkinder umgestaltet. Wer kann Wildkräuter von Nutzpflanzen unterscheiden und mithelfen beim Arbeitseinsatz? Bitte melden Sie sich für Terminabsprachen bei Frau Rothe-Korn oder beim Pfarrer. Danke.

J       anlässlich des Welt-Alzheimer-Tages am 9.9. um 14.30 Uhr in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche ein ökumenischer Gottesdienst für pflegende Angehörige, Pflegekräfte, Ehrenamtliche und demenzkranke Menschen gefeiert wird?

 

 

 

 

 

 

 

Gern stellen wir den Kontakt zu den Gruppenleitern und Vorständen her.

(Unser Pfarrbüro Tel. 66 79 01 0)





Show details for Alle Dokumente in dieser RubrikAlle Dokumente in dieser Rubrik